EXPERIMENTAL STAGE PROJECT is a Berlin-based association which connects art and science. Inspired by the maker movement, we aim to use science communication as a means to break down the barriers felt by the general public towards science. Using different mediums including sound, light, video and various physical phenomena, we exhibit in unusual public spaces such as festivals, fairs and galleries, aiming not to lecture, but to induce curiosity.

  WRITE US


SAVE THE DATE!
24 . 02 . 2019 Labor Beethoven //
Akademie der Künste, Berlin
15 . 06 . 2019 Lange Nacht der Wissenschaften //
Technische Universität, Berlin
7. - 10. 06 . 2019 Freiland Sommerfest //
Mecklenburg Vorpommern,
11 // 15 . 07 . 2019 Feel Festival //
Bergheider See, Deutschland
MORE: TBA

impressum


Angaben gemäß § 5 TMG:

Fabian Kruse
Technische Universität Berlin
Institute for Chemistry, Raum 112
Raman Spectroscopy at Interfaces
Strasse des 17.Juni 135
10623 Berlin

Kontakt:

Telefon: +49 (0)30 3147 3615
E-Mail: info@xstageproject.com

Haftungsausschluss - Disclaimer

Inhalt und Werke dieser Website sind urheberrechtlich geschützt. Trotz höchster Sorgfalt kann nicht für die Richtigkeit der wiedergegebenen Informationen oder die permanente technische Erreichbarkeit garantiert werden. Es wird keine Haftung für den Inhalt von extern verlinkten Websites übernommen. Auf deren Inhalte haben wir keinen Einfluss und distanzieren uns ausdrücklich. Sollten Sie dennoch etwas an unseren Seiten zu beanstanden haben, bitten wir um einen einfachen entsprechenden Hinweis, damit wir die Inhalte schnellstmöglich entfernen können.

Allgemeine Datenschutzerklärung

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten gemäß der nachfolgenden Beschreibung einverstanden. Unsere Website kann grundsätzlich ohne Registrierung besucht werden. Dabei werden Daten wie beispielsweise aufgerufene Seiten bzw. Namen der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit zu statistischen Zwecken auf dem Server gespeichert, ohne dass diese Daten unmittelbar auf Ihre Person bezogen werden. Personenbezogene Daten, insbesondere Name, Adresse oder E-Mail-Adresse werden soweit möglich auf freiwilliger Basis erhoben. Ohne Ihre Einwilligung erfolgt keine Weitergabe der Daten an Dritte.